Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.







Wegeler Weinjournal Januar 2020







Beethoven Wein-Edition der Weingüter Wegeler

In 2020 wäre Ludwig van Beethoven 250 Jahre alt geworden. Die Ausrichtung des 250. Geburtstages als offizielles Jubiläumsjahr wurde von der Bundesregierung Deutschland initiiert. Die Verantwortung für die Durchführung wurde der Stiftung Beethoven-Haus Bonn übertragen.

Historisch gibt es eine enge Verbindung zwischen Franz-Gerhard Wegeler, dem Vorfahren der Gründer der Weingüter Wegeler, und Ludwig van Beethoven. Als junge Männer haben sie sich in Bonn kennen und schätzen gelernt. Bis an ihr Ende waren Beethoven und Wegeler in einer großen Männerfreundschaft verbunden. 

Die Stiftung Beethoven-Haus Bonn hat mit den Weingütern Wegeler eine exklusive Vereinbarung über die Bereitstellung der offiziellen "Beethoven Weine" getroffen. Die Wein-Edition wird unter dem offiziellen Signet des Jubiläumsjahres "BTHVN 2020" vermarktet. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, finden Sie weitere Informationen rund um die große Männerfreundschaft zwischen Beethoven und Wegeler sowie unsere Beethoven Wein-Edition auf unserer Homepage.

Einen Auszug aus dem offiziellen Beethoven Magazin, in dem unsere Weine von Paula Bosch auf großartige Weise vorgestellt werden, finden Sie hier.

Bestellen können Sie die offiziellen "Beethoven-Weine" online in unserem Wegeler Weinshop oder als akkreditierter Kunde telefonisch unter 06723-99090, per Fax unter 06723-990966 oder per Mail an info@wegeler.com.



Aus der Presse

load images 4 Sterne für unser Gutshaus Mosel
Aufwertung im neuen Eichelmann 2020


"Das Große Gewächs aus der Sonnenuhr (90 Punkte) präsentiert sich offen, besitzt eine fast explosive Frucht, wie sie oft in diesem Weingut zu beobachten ist, zeigt sich dann straff, mit deutlicher Säure, viel Würze im Nachhall und beachtlicher Länge. Dieser Wein ist angenehm trocken und würzig - eine Aussage, die auch auf das Große Gewächs aus dem Doctor (91 Punkte) zutrifft [...] Es zeigt sich, dass in 2018 auch aus sehr warmen Lagen wie dem Bernkasteler Doctor Finesse zu produzieren war, jedenfalls dann, wenn man die entsprechenden Fähigkeiten besaß. Es wird sehr interessant sein, die weitere Entwicklung dieses Weines zu verfolgen. [...] Die Spätlese aus dem Bernkasteler Doctor (93 Punkte) hat noch etwas mehr Süße, aber auch einen beachtlichen Extrakt [...] Eine seidig-elegante Sonnenuhr Auslese (92 Punkte) und zwei großartige Doctor Süßweine mit enormem Potential komplettieren das Programm. Vor allem die Trockenbeerenauslese (93+ Punkte) zeigt eine unglaubliche Präzision [...], dass dieser Wein bald zu einer Legende wird."

Eichelmann 2020




load images
Auf dem hohen Niveau der Vorjahre
Vinum 2020


Gutshaus Rheingau
"Die 2018er Rieslinge von Wegeler begeistern wieder in allen Kategorien. Die Ortsweine waren für uns noch nie so gut. [...] Der Jahrgang 2018 bot auch die Voraussetzung für große frucht- und edelsüße Gewächse. Und hier wurde sie genutzt."

Guthaus Mosel
"Und dort spielt der Doctor wieder wie im Vorjahr ganz oben mit. Der Höhepunkt ist die Trockenbeerenauslese, die in ihrer sehr klaren, dabei dickflüssigen Konzentration ein pures Extrakt offenbart."

Vinum 2020



Aus Weinberg und Keller

load images Ruhe im Mosel-Keller

„Nach der Hektik der Traubenlese ist nun Ruhe eingekehrt. Im Keller ist die Gärung überwiegend abgeschlossen. Nur zwei Fässer sind noch am „Blubbern“. Die übrigen Weine schlummern auf der Feinhefe und möchten nicht gestört werden. Dies ist ein wichtiger Entwicklungsschritt. Die jungen Weine klären sich von selbst und nehmen noch die Aromen von den verbliebenen Hefen auf, um dadurch noch an Reife und Fruchtigkeit zu gewinnen.
Im Weinberg ist jetzt Rebschnitt angesagt. Ein guter Teil der Weinberge ist bereits auf eins bis zwei Fruchtruten zurückgeschnitten. Auf einer Parzelle in Graach haben wir die komplette Rebanlage abgeräumt und Platz für einen neuen Weinberg geschaffen. Hier wird gerade eine Flurbereinigung durchgeführt und die Weinbergsparzellen werden vermessen und neu zugeteilt.“


Norbert Breit


Veranstaltungen

load images Pop Up Winebar - Große Weine im Glas

Der Rheingauer Journalist und Weinschmecker Oliver Bock schreibt über unsere Pop Up Winebar in seinem Weinblog: "Hoffentlich wird das eine Tradition! Ich habe eine Fülle bester Weine verkostet [...], zur Wiederholung und Nachahmung empfohlen!"

Genießen Sie große Weine von den Weingütern Wegeler und von renommierten Kollegen glasweise in  Zalto Gläsern - jetzt immer am 1. Samstag im Monat!

Die Termine für das erste Halbjahr 2020:
04. Januar 2020
01. Februar 2020
07. März 2020
04. April 2020
02. Mai 2020
06. Juni 2020

Jeweils 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Gutshaus Rheingau in Oestrich-Winkel


Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.


Öffnungszeiten im Januar

load images
Unser Kelterstübchen hat im Januar wie gewohnt für Sie geöffnet:
  • Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
  • Samstag und Sonntag von 11 bis 16 Uhr
  • Neujahr geschlossen

Sie können unsere Weine aus dem Rheingau und von der Mosel ebenso wie die Weine unseres Partners Weingut KRONE Assmannshausen in unserem Gutshaus Oestrich verkosten und direkt mit nach Hause nehmen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!








load images


Wir wünschen Ihnen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2020!

Anja Wegeler-Drieseberg & Tom Drieseberg
und das Team der Weingüter Wegeler





 




Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie ihn hier kostenlos abbestellen.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt nach EU-Verordnung 2016/679 DSGVO.

Weingüter Geheimrat J. Wegeler GmbH & Co.KG
Friedensplatz 9-11
65375 Oestrich-Winkel
Deutschland

+49 (0) 6723 99090
info@wegeler.com
www.wegeler.com